HOME   |   IMPRESSUM   |   AGB   |   SITEMAP   |   KONTAKT
motary
MotaryMobil - Beim Werben gratis Gutes tun

 

Eine Unterstützung von MotaryMobil kostet nichts und bringt uns Menschen mit Behinderung lebenswichtige Mobilität.

 

Wie ist das möglich?

 

MotaryMobil ist ein Projekt, bei dem Werbeflächen auf Taxis zu den ganz normalen, am Markt üblichen Preisen gekauft werden und dadurch rollstuhlgerechte Umbauten von Taxis finanziert werden. Durch den Einsatz bereits vorhandener Werbebudgets in diesem Bereich bleibt der Werbeeffekt aufrecht - und, quasi als "Nebenprodukt", erreichen wir die für uns so wichtige Mobilität.

 

 

Unser Ziel:

Um eine flächendeckende Versorgung mit rollstuhlgerechten Taxis in Wien zu gewährleisten, sind mindestens 50 rollstuhlgängige Taxis nötig. Die Mehrkosten für den rollstuhlgerechten Umbau der Fahrzeuge lassen sich durch den Verkauf von Werbeflächen decken:

 

 

Beispielfoto

 

MotaryMobil ist ein in Wien einzigartiges Projekt, das erstmals absolute und flexible Mobilität gewährleistet - im Unterschied zu den bestehenden Fahrtendiensten, die tagelange Vorbestellung erfordern.

Basis von MotaryMobil sind rollstuhlgerecht umgebaute Taxi-Limousinen. Die Kund/Innen rufen einfach eine Hotline an und zahlen mit einer subventionierten Taxiwertkarte.

 

Unser Anliegen

Taxis sind ein hoch effizienter Werbeträger: mobil, höchste Streuweite, 24 Stunden in Bewegung und immer dort, wo etwas los ist.

Mit einer Buchung über uns zum normalen am Markt üblichen Taxiwerbe-Tarif erzielen die Firmen einen hohen Werbeeffekt und ermöglichen zugleich den Umbau weiterer Fahrzeugs. Davon profitieren alle!

 



search


Unsere Newsletter informieren Sie regelmäßig

Ihr Name:


Email: