HOME   |   IMPRESSUM   |   AGB   |   SITEMAP   |   KONTAKT
motary

23.11.2010


Gehörlos? Geschmackvoll!



 

 

In guter Atmosphäre mit allen Sinnen genießen..


...das konnten am Montagabend geladene Gäste bei der Weinverkostung im WITAF (Wiener Taubstummen- Fürsorge- verband)
Sepp Baldrian (Motary Geschäftsführer) präsentierte rund 50 Gehörlosen und Menschen mit Hörbehinderungen eine Auswahl der besten Weine der Saison.

Die Vorstellung der einzelnen Weine wurde in  Gebärdensprache übersetzt.
Die sensiblen Geschmackssinne der Teilnehmerinnen wurden mit qualitätsvollen Weinen verwöhnt und das Feedback auf die Veranstaltung war durchweg positiv!
Viele Teilnehmerinnen suchten im Anschluss Kontakt zu den Winzern um Adressen für Bestellungen auszutauschen.


Ein besonderer Dank gilt hier Franz-Michael Mayer von Vitikultur, der einen Sekt – wenn auch bereits ausverkauft – präsentierte.
Ebenso engagierte sich das Weingut Schreiner aus Rust.
Das Weingut bietet neben exzellenten Weinen auch Führungen und Verkostungen in Gebärdensprache an.

Resümee der Veranstaltung: Das Interesse, und auch die Bereitschaft, Weine zu kaufen die zusagen, ist groß!Es gibt in Österreich über 10 000 Gehörlose und ca. 500 000 Menschen mit Hörbehinderungen  

Bereits in Planung ist ein Kostkurs in Gebärdensprache- Motary wird berichten!




Sepp Baldrian mit der Gebärdensprachendolmetscherin

 

 

Herzliche Grüße,

das Motary Team




search


Unsere Newsletter informieren Sie regelmäßig

Ihr Name:


Email: