HOME   |   IMPRESSUM   |   AGB   |   SITEMAP   |   KONTAKT
motary
Handicapped Scuba Association (HSA)

Spezielle Tauchkurse für Menschen mit Handicap wurden von dem Kalifornier Jim Gatarce 1981 in Kooperation  mit PADI/NAUI entwickelt. Es gibt für Menschen mit den unterschiedlichsten körperlichen Einschränkungen eigens konzipierte Tauchprogramme. Mittlerweile sind dabei fast keine Grenzen mehr gesetzt.

 

Heute gibt es HSA Tauchen Weltweit in 45 Ländern. Das internationale Netzwerk hat über 1800 spezialisierte Trainer/Innen, die nach den Richtlinien der HSA ausbilden und somit im Behinderten-Sportbereich führend sind und ein hohes Ansehen haben.

 

www.hsascuba.com

 



search


Unsere Newsletter informieren Sie regelmäßig

Ihr Name:


Email: